Beiträge von Sven Hebling

    Hallo Frau Bodmann,


    ja das stimmt da kommt keiner mehr dran vorbei. ;) Vielen Dank nochmal für die tollen Bilder die Sie für meine Frau Katharina Hebling (Elbshiatsu)geschossen haben. Die werden jetzt gerade für die Homepage über WordPress eingebunden. Beste Grüße aus Altkloster.

    Moin,


    wir als reines Dienstleistungsunternehmen werden weiterhin keine Besucher empfangen und auch keine vor Ort Termine wahrnehmen.

    Wir haben uns sehr mit MS TEAMS angefreundet und werden es auch nach der Krise im Einsatz behalten.


    Im EH oder bei personenbezogenen Dienstleistungen wie Kosmetik, Massagen etc. sieht das natürlich anders aus. Hier bin ich auch mal auf die Antworten gespannt.

    Moin,


    wir bieten jetzt kostenlose Unterstützung beim beantragen des KfW Schnellkredites in Form unseres Bonitätsnachweis 2019 zur Vorlage bei der Hausbank

    Creditreform will Unternehmen, die jetzt KfW-Kredite aus dem Corona-Sonderprogramm bei ihren Hausbanken beantragen, insoweit unterstützen, als wir ihnen helfen, nachzuweisen, dass sie sich vor dem 31.12.2019 noch in geordneten wirtschaftlichen Verhältnissen befanden und keine Liquiditätsschwierigkeiten hatten. Wichtig: Das KfW-Sonderprogramm 2020 steht nur solchen Unternehmen offen, deren Kreditbedarf ursächlich auf die Virus-Krise zurückzuführen ist.


    Den Bonitätsnachweises 2019 erhalten Sie ganz einfach über:


    http://www.creditreform.de


    Grüsse aus Altkloster!

    Moin Herr Jensch,


    können Sie etwas zum Thema Webexx, Zoom und Microsoft Teams bzgl. DSGVO Kompatibilität sagen?


    Gibt es da Bedenken bei manchen Programmen?


    Herr Casper aus HH hatte ja auch schon etwas zum Thema Skype gesagt...

    Moin,


    wir als Creditreform Buxtehude sind soweit hoffentlich gut aufgestellt. Neben den anderen schrecklichen Nachrichten, die uns zur Zeit betrüben hatten wir sehr ruhige anderthalb Wochen. Dieses lag daran das sich unsere Kunden erstmal krisentechnisch aufstellen mussten und auch die einzelnen Homeoffice Plätze soweit laufen mussten. Seit Anfang dieser Woche erleben wir allerdings wieder verstärkten Auftragseingang bei uns, gerade im Bereich der B2B und B2C Auskünfte. Unsere Recherche ist derzeit wieder sehr gut ausgelastet. Im Inkassobereich scheint der Eingang jetzt auch langsam wieder anzuziehen.


    Leider werden die kommenden Monate auch wirtschaftlich eine sehr belastende Zeit. Für viele Unternehmen wird es ein absoluter Streßtest. Nicht jeder Kunde wir die nötige Liquidität besitzen, um Rechnungen pünktlich bedienen zu können bzw. diese überhaupt zu begleichen.


    Wir sind an dieser Stelle für unsere Mitglieder/Kunden da!


    Bleiben Sie gesund und möglichst zu Hause!