Arbeitskreis Steuern/Recht/Finanzen

 

Der Arbeitskreis wurde 2009 aufgrund einer Mitgliederinitiative ins Leben gerufen. Über einen Aufruf in den E-Mail-News wurden Mitglieder aus den drei Bereichen aufgerufen, sich in der branchenübergreifenden Arbeitskreis-Mitarbeit zu engagieren.

Vorsitzender und Sprecher ist IT-Experte Andreas Jensch, Jastus GmbH, der schön länger aktiv im Arbeitskreis engagiert ist. Vom Vorstand sind Andrea Werner, HWT Tibke, Werner & Partner, sowie Carsten Schwerdtfeger, SCHLARMANNvonGEYSO, vertreten.

Foto: drei männer und zwei Frauen schauen in die Kamera
V.l.n.r.: Kai Neumann, Stefan Kaminsky, Sven Hebling, Andrea Werner, Volker Kämpf, Andreas Jensch (Vorsitzender) Es fehlen: Beate Hoffmann, Horst Burfeindt und Günter Seidemann.

Ziel ist es, für die Mitglieder des WVB ein bis zwei Informationsveranstaltungen pro Jahr anzubieten. Dabei wird ein Thema von mehreren Experten möglichst aller drei Branchen beleuchtet. "Die Vorbereitung und die Absprache für die Veranstaltungen sind für die Referenten immer sehr interessant. Ziel ist es, den WVB-Mitgliedern kurz und knapp aktuelle Themen anzubieten", so der Vorsitzende Andreas Jensch.

In der Vergangenheit hat der Arbeitskreis Veranstaltungen zu den Themen "Offenes WLAN", "Unternehmensnachfolge" oder "Die neue Datenschutzgrundverordnung" organisiert.

 

Der Arbeitskreis Steuern/Recht/Finanzen trifft sich drei bis vier Mal im Jahr in der Geschäftsstelle.

Die Arbeitskreismitglieder freuen sich über Ihre Wünsche, Anregungen und Ideen für die News oder neue Veranstaltungen. Neue AK-Mitglieder sind herzlich Willkommen.

  

Ansprechpartner sind entweder Andreas Jensch oder Stefanie Feindt, Geschäftsstelle WVB.

Andreas Jensch

E-Mail: buero@jastus.de

Foto: Andreas Jensch
Andreas Jensch

Stefanie Feindt
Telefon: 04161 995272
E-Mail: info@buxtehude-wirtschaft.de

Foto: Stefanie Feindt
Stefanie Feindt

Aktuelle Mitglieder und ihre Kernkompetenzen

Foto: Andreas Jensch
Andreas Jensch

Andreas Jensch

Jastus GmbH

Sprecher des Arbeitskreises

• Übernahme der Funktion „betrieblicher Datenschutzbeauftragter“ gemäß DSGVO oder fachliche Unterstützung eines vorhanden internen Datenschutzbeauftragten

• Beratung und Unterstützung von KMU und Vereinen bei der Erfüllung der gesetzlichen Datenschutzsnforderungen

• Erstellung und Anpassung von IT-Sicherheitskonzepten gemäß Art. 32 DSGVO  (Technische und organisatorische Maßnahmen) oder ISO 27001

Foto: Andrea Werner
Andrea 'Werner

Andrea Werner

HWT Tibke, Werner & Partner

Stellvertretende Vorsitzende

• Steuerrechtliche und betriebswirtschaftliche Beratung kleiner und mittlerer Unternehmen aller Rechtsformen

• Beratung von Privatpersonen i.S. Einkommensteuer

• Erbschaft- und Schenkungsteuer

Foto: Carsten Schwerdtfeger
Carsten Schwerdtfeger

Carsten Schwerdtfeger

SCHLARMANNvonGEYSO

Vorstandsvertretung im Arbeitskreis

• Beratung im Handels- und Gesellschaftsrecht, auch unter Berücksichtigung steuerrechtlicher Aspekte, durch Gestaltung von Verträgen, Unterstützung in Vertragsverhandlungen und Vertretung gegenüber Behörden und Gerichten. 

• Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt dabei in den Bereichen Unternehmensnachfolge und –transaktionen sowie Umstrukturierungen.

Foto: Horst Burfeindt
Horst Burfeindt

Horst Burfeindt

SCHLARMANNvonGEYSO

• Jahresabschlusserstellung und -prüfung von KMU-Unternehmen

• Erstellung betrieblicher und privater Steuererklärungen

• Steuerberatung sowie betriebswirtschaftliche und steuerliche Planung

 

Foto:
Georg Fasold

Georg Fasold

Effizientrum

• Unternehmensführung auf die neue Art und Weise im Stil des neuen Zeitgeists: heiter, freudig und frei von innen heraus.
• Wegbereiter und Wegbegleiter für Unternehmen, die MEHR wollen als Standard und Norm.

• Ich bin Inspirateur und Nutzenstifter. Ermutiger, Ermunterer und Kräftewecker. Attraktivitäts- und Effizienzförderer, Fantasie-Erweiterer,Horizonte-Öffner und Grenzensprenger.

 

Foto:
Sven Hebling

Sven Hebling

Creditreform Buxtehude von der Decken KG

Dienstleistungen im 

• Forderungsmanagement - im Mahnwesen (auch automatisiert), vorgerichtlichen, gerichtlichen und nachgerichtlichen Inkasso

• Risikomanagement - bei Bonitätsprüfungen im In- und Ausland bei Firmen und Privatpersonen sowie Onlineshop live Checkoutprüfungen

• Finanzierungsbereich - bei Factoring, Bürgschaften und Warenkreditversicherungen

Foto:
Beate Hoffmann

Beate Hoffmann

Hoffmann · Hinnerkort · Hoffmann

Rechtsanwälte und Notare mit den Sitzen in Horneburg und Nenndorf

• Als Fachanwältin für Erbrecht bearbeite ich nationale und internationale Fälle und erstelle als Notarin Testamente und Erbverträge mit und ohne Auslandsberührung.

• Der weitere Arbeitsschwerpunkt im Gesellschaftsrecht unterstützt die Durchführung von Unternehmensnachfolgekonzepten und Vorsorgemaßnahmen.

• In unserer Sozietät können wir mit drei Berufsträgern alle Fälle aus dem Bereich des Wirtschaftsrechtes abdecken.

Foto:
Volker Kämpf

Volker Kämpf

Jürgen Kurbjuhn GmbH

• Unternehmens- und Privatkunden werden von uns seit 1968 in Versicherungsangelegenheiten betreut.

• Vorhandene Risiken werden beim Kunden oder in unserem Büro besprochen und gestaltet.

• Schadenbearbeitung durch uns mit Einbeziehung von ortsnahen Unternehmen und Dienstleistern.

Foto:
Kai Neumann

Kai Neumann

Volksbank Stade-Cuxhaven eG

• Ob geschäftlich oder privat – als Genossenschaftsbank sind wir eine Universalbank und bieten die ganze Vielfalt an Finanzdienstleistungen unkompliziert aus einer Hand

• innovative Allfinanzlösungen nach Ihren individuellen Bedürfnissen

• faire und präzise Beratung

• partnerschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit

Foto:
Günter Seidemann

Günter Seidemann

B.K.S. Betriebs und Sachwert Konzepte

Kernkompetenzen

Mit intelligenten firmeneigenen Vergütungsmodellen, firmeneigenen Versorgungswerken, zu Mitarbeitergewinnung und Mitarbeiterbindung, verbesserter Innenfinanzierung und wachsender Bankenunabhängigkeit.

Freie betriebliche Liquidität. Senkung Lohnnebenkosten. Positives Firmen-Image.