Gemeinsam stark

Vernetzung ist wichtig: digital und real

Der WIRTSCHAFTSVEREIN BUXTEHUDE E.V. bringt Unternehmen und Unternehmer*innen der Region zusammen.

Seit 35 Jahren fördert der Verein seine Mitglieder und den Wirtschaftsraum Buxtehude und Umgebung als regionale Plattform für persönlichen Austausch und bietet den Rahmen für Informationsangebote, Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen den Mitgliedern.

Um die Wünsche und Erwartungen möglichst vieler Unternehmen in Bezug auf die wirtschaftliche Entwicklung in und um Buxtehude realisieren zu können, ist ein starker Wirtschaftsverein ein starkes Zeichen - auch an die Verantwortlichen in Politik und Verwaltung. Gemeinsam sind wir stärker.

Seit der Gründung 1985 versteht sich der WIRTSCHAFTSVEREIN BUXTEHUDE E.V. als regionale Plattform für:

  • Angebote zur Kommunikation zwischen Unternehmen
  • Intensivierung des Ideenaustauschs und der Kommunikation zwischen den Mitgliedern
  • Unterstützung und Beteiligung an Projekten zur Stärkung der regionalen Wirtschaft

Wir laden Sie herzlich ein:

... kommen Sie als Gast zu einer unserer Veranstaltungen und lernen Sie uns kennen.

... werden Sie Teil des WIRTSCHAFTSVEREINS BUXTEHUDE E.V.

... auch gerne, wenn Sie Ihren Unternehmenssitz nicht direkt in Buxtehude haben.

 

Wir verorten uns zwischen Hamburg und Stade, schauen gern ein bisschen weiter über den Tellerrand.

Werfen Sie einen Blick ins Mitgliederverzeichnis...

Foto: Vorstand 2018 auf der Jahreshauptversammlung 2018

Veranstaltungen 2019

19.12.2019

Unternehmerfrühstück mit Kerstin Maack, Wirtschaftsförderin Hansestadt Buxtehude: "Zeiten im Wandel – nach Vorn schauen – Chancen ergreifen"

Zum Abschluss unseres Veranstaltungsjahres 2019 begrüßen wir Kerstin Maack, Wirtschaftsförderin der Hansestadt Buxtehude, die mit uns gemeinsam auf Zeiten im Wandel blickt.

Der Wandel ist spürbar – auf der ganzen Welt gehen die Menschen dafür auf die Straße. Und rufen die Politik auf Änderungen jetzt einzuläuten. Für ein besseres Klima, mehr Umweltschutz, eine Energie- und Verkehrswende. Den technischen Fortschritt und die gesellschaftlichen Veränderungen sozial gerecht und ökologisch gestalten.

Was hat das mit uns zu tun? Als Mensch, als Stadt, als Unternehmer?

Der Vortrag von Kerstin Maack, Wirtschaftsförderin der Hansestadt Buxtehude geht auf die Veränderungen in der „Wirtschaftswelt Buxtehudes“ ein und wagt sich auf das spannende Feld „was können wir vor Ort direkt tun“. Ideen zum Fair-Wandeln.

Dieses Frühstück traf in den vergangenen Jahren auf so großes Interesse, dass wir uns in

Höft's Markthaus, Cuxhavener Str. 119, 21614 Buxtehude in der Zeit von 07:30 bis 09:00 Uhr

treffen. Der Preis für das Frühstück beträgt 14,- Euro. Bitte melden Sie sich für das Frühstück in der Geschäftsstelle per Mail an info@buxtehude-wirtschaft.de an.

Natürlich können Sie wieder Ihr eigenes Namenschild mitbringen. Wir freuen uns auf Sie!

News / Nachlese

Von Kaffeepausen und Social Intranet: Fabian Stackmann mit einem Erfahrungsbericht auf dem Unternehmerfrühstück

Wie kommuniziere ich besser in einem 310 Mitarbeiter umfassenden Unternehmen, die zu 85 % nicht am PC ihre Arbeit verrichten? Wie fördere ich vor diesem Hintergrund das Zusammenwachsen und die Verbundenheit mit dem Unternehmen? Dieser Herausforderung sieht sich Fabian Stackmann gegenüber. Er ergänzt seit diesem Jahr die Geschäftsführung im Familienunternehmen Stackmann und war unser Gast beim Unternehmerfrühstück im Oktober zum Thema „Beteiligungskultur durch mobiles Social Intranet“.

Fabian Stackmann mit Benjamin Andresen (links) und Nils Draheim (rechts) - beide aus der Sportabteilung - nach dem Unternehmerfrühstück.

 

Weiterlesen …

Willenskraft, Teamgeist und Kontinuität

Rigo Gooßen - hier mit Andrea Werner vom Vorstand - Steuerberater bei Gooßen, Heuermann & Partner, war in seiner langjährigen Funktion als Präsident der SV Drochtersen/Assel unser Gast beim Unternehmerfrühstück im November.

Weiterlesen …

Sterben 2.0 - Leben wir im Internet ewig weiter?

Rechtsanwältin und Notarin Beate Hoffmann, Hoffmann Hinnerkort Hoffmann, sowie Unternehmensberater Karsten Meyn, meyn konzept, sind seit Jahren engagierte Mitglieder im WVB. Sie haben auch schon über ihre jeweiligen Fachgebiete referiert, aber diese gemeinsame Veranstaltung zum Thema Digitaler Nachlass war auch für beide eine Premiere. Absolut gelungen, wie wir finden!

Herr Meyn begann...

Weiterlesen …

Pinnwand

Erneute Spende von Andreas Jensch, Jastus GmbH, an die Hospizgruppe Buxtehude

Andreas Jensch, Jastus GmbH, ist der Datenschutzbeauftragte des WVB und damit ganz wertvoll für uns!

Die Aufwandsentschädigung für seine Tätigkeit spendet er wie im letzten Jahr der Hospizgruppe Buxtehude.

Auf dem Foto nimmt Frau Helios Meißner den symbolischen Scheck von Herrn Jensch entgegen.

Wir bedanken uns ganz herzlichen bei ihm und wünschen der Hospizgruppe weiterhin viel Erfolg bei ihrer wichtigen Arbeit!

Weiterlesen …

Die Gesellschafterliste, Infoartikel von Beate Hoffmann

Beate Hoffmann, Rechtanwältin und Notarin bei Hoffmann Hinnerkort Hoffmann, stellt als Mitglied des Arbeitskreises Steuern/Recht/Finanzen den aktuellen Infoartikel allen Mitgliedern zur Verfügung.

Er befasst sich mit den Vorgaben für und Inhalten einer sog. Gesellschafterliste, die z.B. unabdingbar mit der Gründung einer GmbH verbunden ist.

Herzlichen Dank Frau Hoffmann!

Weiterlesen …

Keine Entspannung bei der Überschuldung - Neuer Infoartikel von Sven Hebling, Creditreform Buxtehude

In regelmäßigen Abständen informieren die Mitglieder unseres Arbeitskreises Steuern/Recht/Finanzen über Aktuelles aus ihren Branchen.

In dem aktuellen Artikel von Sven Hebling, Creditreform Buxtehude von der Decken KG, finden Sie einen "Lagebericht" zur Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland.

Für Nachfragen steht Ihnen der Autor gerne zur Verfügung. Wir bedanken uns recht herzlich!

 

Weiterlesen …