Wir fördern den Standort Buxtehude

Um die Wünsche und Erwartungen möglichst vieler Unternehmen in Bezug auf die wirtschaftliche Entwicklung in und um Buxtehude realisieren zu können, ist es erforderlich, gemeinsam an „einem Strang zu ziehen“.

Seit der Gründung vor mehr als 30 Jahren 1984 versteht sich der WIRTSCHAFTSVEREIN BUXTEHUDE E.V. als regionale Plattform für:

  • Angebote zur Kommunikation zwischen Unternehmen
  • Intensivierung des Ideenaustauschs und der Kommunikation zwischen den Mitgliedern
  • Unterstützung und Beteiligung an Projekten zur Stärkung des Standortes Buxtehude
Foto: Vorstand 2018 auf der Jahreshauptversammlung 2018

Veranstaltungen 2019

15.08.2019

Unternehmerfrühstück „Sommer-Spezial“ mit Buchempfehlungen für die Herbstlektüre von Zenita Ahrens, Buchhandlung Schwarz auf Weiß

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr treffen wir uns im August wieder im Restaurant-Café Süße Sünde, Westfleth 45, 21614 Buxtehude zum Sommer-Spezial-Frühstück. Unser Gast Zenita Ahrens von der Buxtehuder Buchhandlung Schwarz auf Weiß aus der Ritterstrasse gibt uns einen Vorgeschmack auf den Bücherherbst 2019 und stellt ihre Empfehlungen vor.

Die Teilnahme am Unternehmerfrühstück ist Mitgliedern und Gästen gleichermaßen möglich und kostet 12,- Euro. Bitte melden Sie Ihre Teilnahme verbindlich in der Geschäftsstelle unter info@buxtehude-wirtschaft.de an. Wenn gewünscht, bringen Sie gerne Ihr eigenes Namenschild mit.

News / Nachlese

Vom Halm bis in die Flasche: Landmalz und Landbrauerei Hacker auf dem Unternehmerfrühstück im Juni

Moritz Bartmer von Landmalz und Marco Hacker von der Landbrauerei Hacker stellten ihre Kooperation vor.

Moritz Bartmer bewirtschaftet einen Familienbetrieb und stellt u.a. 400 t Braugerste her.

Weiterlesen …

Wer Leistung fordert muss Sinn bieten, Vortrag von Karl Fordemann

Karl Fordemann von der Hohenbrunner Akademie fand auf Initiative von Annick Cathrin Weikert den Weg ins vollbesetzte Kino des Buxtehuder Kulturforums am Hafen zu einer Veranstaltung des AK Personal.

Sabine und Karl Fordemann,  Sprecherin Carmen Beckmann, Nadia Wallatis-Dunke und Annick Cathrin Weikert (v.l.n.r.)

"Wofür stehen Sie auf?" fragte Herr Fordemann, der sich noch während seiner langjährigen (leitenden) Tätigkeit in Brauereien im Rahmen seiner Führungstätigkeit die Frage nach dem Sinn für sich und seine Mitarbeiter gestellt und entsprechend fortgebildet hat. Heute arbeitet er als Coach, denn da der Mensch als Lebensaufgabe auf der Suche nach Sinn sei, dann suche er/sie den auch auf der Arbeit.

Weiterlesen …

Wertschöpfung durch Wertschätzung, der Upstalsboom Weg mit Bodo Janssen, Upstalsboom

"Alles so'n bisschen verrückt." Der Referent Bodo Janssen legte gleich mit dem Urteil externer über die Methoden bei Upstalsboom los. Gut zwei Stunden später stand diesem Vorurteil die pure Begeisterung der rund 150 Zuhörer, die in der Sparkasse Harburg-Buxtehude bei tropischen Temperaturen gefesselt waren, gegenüber. Das zollt uns gehörigen Respekt!

Marc Vollmer von der Sparkasse Harburg-Buxtehude, Referent Bodo Janssen und WVB-Vorsitzender Lars Oldach (von links) gut gelaunt am Ende einer gelungenen Veranstaltung

Weiterlesen …

Pinnwand

Mitgliederangebot von Izabela Lusinska, New Global Elite

Unser Mitglied Izabela Lusinska, New Global Elite, im WVB auch bekannt als Moderatorin des Business Talk, nimmt bis Anfang Oktober an einem internationalen Coaching Lehrgang (Infos unter https://coactive.com) teil.

Im Rahmen dieses Lehrganges  bietet sie Mitgliedern des WVB hochqualifiziertes Coaching (u.a. im Bereich Work-Life Balance, Conflict Resolution oder Cultural Transition) auf Englisch zu Sonderkonditionen von 80 € (statt 160 €) an.

Nachfragen und Kontakt bitte an izabela@newglobalelite.com  oder mobil 0160 96353978.

Weiterlesen …

Tipp von Mitglied Guenter Seidemann/Fachwirt für Finanzberatung

Unser Mitglied Guenter Seidemann weist auf folgendes hin:

"Bank im eigenen Unternehmen": Das Lüneburger Unternehmen RatioSystems bietet seinen Mitarbeitern eine betriebliche Altersversorgung ganz ohne zusätzlichen Vertragspartner an. Das ermöglicht individuelle Lösungen für alle Beteiligten. Dass ausgerechnet die Altersvorsorge im Unternehmen für positive Stimmung sorgt, ist schon etwas Besonderes. Wer aber mit Frank Stönnebrink spricht, hört einen Geschäftsführer, der seinen Mitarbeitern ihren Renteneintritt attraktiver machen und seinem Betrieb etwas Gutes tun wollte. Für Nachfragen steht Herr Seidemann gerne zur Verfügung:

Am Maisfeld 11, 21698 Harsefeld
tel.: 04164.8399025, mob.: 0163.2017745

Vielen herzlichen Dank für diesen Hinweis!

Weiterlesen …

Personalsachbearbeiterin sucht neue Herausforderung

Erfahrene Personalsachbearbeiterin sucht ab 01.07.19 aus familiären Gründen einen neuen Wirkungskreis südlich der Elbe.

Im Bereich Lohn und Gehalt ist sie seit über 20 Jahren ungekündigt in einem mittelständischen Produktionsbetrieb mit 3-Schicht-System beschäftigt. Zeiterfassung, Abrechnung, Korrespondenz mit Behörden, Abstimmung Lohnverrechnungskonten, Pflege der Personalakten sowie Reisekostenabrechnung gehören u.a.  zu ihrem Aufgabengebiet.

Rückfragen und Information unter mobil 0170 315 29 39.

Weiterlesen …